Menu
Sticken / Freebies / DIY Geschenke & Deko / Silvi

Sticken: Motto-Wandbild mit Gratis-Stickmuster

Wandbild sticken und dabei sechs verschiedene Stiche lernen – was du brauchst

  • naturfarbener Nesselstoff (oder ein heller Stoff, der nicht allzu dick ist)
  • Stickgarn in den gewünschten Farben (wir verwenden die Farben: 278, 294, 209 und 156 von Rico Design)
  • Sticknadel mit Spitze (wir verwenden eine Größe 20)
  • wasserlöslicher Trickmarker (es geht aber auch ein Bleistift)
  • Stickring
  • gratis Stickvorlage, die du im Folgenden einfach runterladen und ausdrucken kannst
  • ggf. Klebeband, um das Bild am Fenster zu übertragen

Ein Motto-Bild sticken mit Video-Anleitung

Du kannst dir auf unserem YouTube-Kanal das Anleitungs-Video für dieses Bild angucken. Darüber hinaus kannst du dir alle Stiche auch einzeln angucken in unserer Sticken-Playlist!

Zunächst musst du das Motiv auf den Stoff übertragen, um die Linien nachsticken zu können. Ich zeige im Video, wie du mit einer Taschenlampe oder dem Handy und einer Plastikbox auch abends Motive auf Stoff übertragen kannst. Am Tage kannst du die Vorlage auch einfach an ein Fenster kleben, den Stoff schön straff drüber kleben und dann alles abzeichnen.

Wenn das Motiv übertragen ist, spannst du den Stoff schön straff in den Ring ein und es kann losgehen! Das 6-fädige Stickgarn haben wir aufgeteilt, so dass wir mit drei Fäden sticken. Das ist für die Dicke der Nadel und unseren gewünschten Look genau richtig. Wenn du eine größere oder kleinere Nadel verwendest, kannst du auch mit mehr oder weniger Fäden sticken.

Im Folgenden siehst du die verwendeten Stiche. Diese kannst du dir wie bereits erwähnt auch noch mal einzeln zum Üben auf unserem YouTube-Kanal ansehen.

Yeah! Einfach sticken lernen!

Das Motiv eignet sich perfekt, um die ersten Stick-Versuche zu unternehmen. Es ist relativ schnell fertig und überfordert nicht. Jedes Element ist anders und man kann verschiedene Stiche üben. Ich denke, es würde auch mit nur einer Garnfarbe sehr gut aussehen. Die Elemente sind außerdem so klein und materialschonend, dass du gut deine Garnreste plündern und verwerten kannst!

Sticken für Anfänger mit Vorlage zum Runterladen

Yeah! Hast du das Motiv nachgestickt? Dann zeig uns das Ergebnis unbedingt auf Instagram mit dem Hashtag #muckoutdiy. Vergiss nicht, uns zu verlinken, dann können wir es in unseren Stories posten.

Hast du Feedback, Ideen oder Fragen für uns? Dann hinterlass uns einen Kommentar! Ansonsten wünschen wir dir #happymaking!

No Comments

    Leave a Reply

    Loading...