Menu
Makramee / DIY Geschenke & Deko / Silvi

DIY Deko: Vier Ideen für Makramee Weihnachtsdeko

Makramee ist ja so vielseitig, da liegt es nahe, dass wir auch Weihnachtsdeko mit Makramee machen, oder? In diesem Text stellen wir dir verschiedene Ideen vor. Allerdings wird der Text fortlaufend ergänzt. Für heute gibt es erst mal nur ein Tutorial! Auf geht’s!

Weihnachtlicher Baumschmuck mit Makramee

Weihnachtlicher Baumschmuck mit Makramee – was du brauchst

Für dieses Makramee Muster brauchst du:

Für dieses Design benötigst du nur den halben Schlag, der immer wieder hinter einander am Ring entlang geknotet wird. Wenn du einen halben Ring mit der Schnur versehen möchtest, benötigst du ein Stück Schnur, welches mindestens 1,10 m lang ist (wenn du eine viel längere Aufhängung möchtest als in unserem Beispiel, verlängere die Schnur entsprechend). Für einen ganz umknoteten Ring benötigst du mindestens 2,10 m Schnur. Lasse zu Beginn ca. 30 cm überstehen und beginne dann mit dem halben Schlag. Du kannst dir das Vorgehen im Video anschauen:

Wenn du einen halben Ring machst, hörst du nach der Hälfte auf und knotest in das über gebliebene Stück Schnur die Perlen. Oben kannst du auch eine Perle einfügen und dann einen Knoten machen, als Aufhängung. Wenn du einen ganzen Ring machst, knotest du natürlich einmal rundherum und führst die Schnüre oben zusammen. Auch hier kannst du Perlen einfügen. Allerdings hast du oben dann zwei Schnurenden, über die du die Perlen ziehst.

Makramee-Baumschmuck mit nur einem Knoten

Für das nächste DIY benötigst du nur einen Knoten und kannst super Schnurreste verwenden. Perfekt!

Für dieses Design benötigst du nur den Lerchenkopfknoten, der immer wieder nebeneinander an dem Ring entlang geknotet wird. Schau dir hier den Knoten noch einmal an:

Für einen Ring unserer Größe mit Schnurdicke von 5 mm benötigst du 12 Fäden, die je 20 cm lang sind ca. Wenn deine Schnur dicker oder dünner ist, probiere dich aus. Die Stücken können auch etwas kürzer sein, sie werden am Ende noch mal gekürzt. Sie sollten eine Länge haben, mit der du gut den Lerchenkopfknoten knoten kannst. Du benötigst

Du kannst dir das Vorgehen im Video anschauen:

Wenn du fertig bist, musst du nur noch eine Aufhängung anbringen und kannst die Ringe aufhängen.

Makramee Schneeflocke mit nur zwei Knotenarten selbermachen

Du brauchst:

Für dieses Design benötigen wir den Lerchenkopfknoten und den Kreuzknoten. Übe diese anhand unserer Videos, wenn du sie noch nicht kannst.

Für eine Schneeflocke schneide 14 x 40 cm Schnur zu. Falte jede Schnur mittig und befestige sie mit einem Lerchenkopfknoten am Holzring. Mache mit vier nebeneinanderliegenden Fäden einen Kreuzknoten. Wiederhole das so lange, bis du einmal rum bist. Nimm je zwei Fäden aus nebeneinanderliegenden Kreuzknoten und mache einen weiteren Kreuzknoten. Wiederhole auch das, bis du einmal rum bist. Schneide die Fransen auf die gewünschte Länge zu. Wenn du magst, kämme sie aus.

Schau dir das ganze Vorgehen zusätzlich im Video an!

Makramee-Baumschmuck mit Perlen

Du brauchst:

Für dieses Design benötigen wir den Lerchenkopfknoten und den Doppelten halben Schlag.. Übe diese anhand unserer Videos, wenn du sie noch nicht kannst.

Schneide 13 x 30 cm Schnur und einmal ca. 60-70 cm zu. Falte jede Schnur mittig und befestige sie mit einem Lerchenkopfknoten am Holzring. Teile das 60 cm lange Stück auf und nimm nur einen der drei verzwirnten Fäden. Du kannst den Strang auch ungeteilt lassen, dann wird deine Knotenreihe etwas dicker als unsere. Lege diesen einmal so um den Ring, dass du an einer Seite  gleichmäßig lange Fäden hast. Wenn es dir hilft, klammer den Faden an den anderen Fäden fest. Knote nun doppelte halbe Schläge einmal um den Ring. Sollte der Trägerfaden verrutschen, kannst du ihn wieder gleichmäßig ziehen. Wenn du einmal herum bist, fädele zuerst die große Perle auf die zwei langen Fäden auf und dann die kleinere. Dann machst du noch einen Knoten in die Enden. Jetzt musst du nur noch die Fransen gleichmäßig schneiden und sie auskämmen, wenn du magst.

Schau dir das ganze Vorgehen zusätzlich im Video an!

Haben dich diese Ideen inspiriert und hast du sie sogar nachgeknotet?! Toll, dann zeig uns das Ergebnis unbedingt bei Instagram mit dem Hashtag #muckoutdiy und vergiss nicht uns zu verlinken, so dass wir sie teilen können.

Wenn du noch mehr Inspiration zum Thema Makramee suchst, schau doch mal in der Kategorie: Makramee vorbei!

Hast du Anregungen, Fragen oder Feedback? Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar.

No Comments

    Leave a Reply

    Loading...