Makramee-Vorhang mit Blättermuster selber knüpfen

Hach ja, dieses Makramee ist ja soooo vielseitig. Klar, wir knüpfen dauern Blumenampeln und Wandhänger. Aber, man kann auch richtige Muster und fast schon Bilder knüpfen. Meine Mutter hat sich beispielsweise eine dekorative Gardine für ihr großes Fenster im Wintergarten gewünscht, weil die Vögel dort immer gegen geflogen sind. Aber unser üblicher Makramee-Style mit viel Geometrie bzw. Symmetrie passt ihr natürlich gar nicht in die Deko. Also hatte ich die Idee, eine Art Zweig mit Blättern zu knoten. Der doppelte halbe Schlag ist dafür genau richtig, da der Trägerfaden die Form vorgibt. Dort wo der Trägerfaden langgeführt und umknotet wird, kann man richtige Linien und Formen zeichnen. Der einzige andere Knoten für dieses Design ist der Lerchenkopfknoten, um alle Fäden oben am Rundholz zu befestigen. Makramee-Gardine zum Nachknüpfen Das Schöne an diesem Design ist, dass … Makramee-Vorhang mit Blättermuster selber knüpfen weiterlesen