Menu
Makramee / DIY Geschenke & Deko / Silvi

Baby DIY: Makramee-Schnullerkette selbermachen

Hier kommt eine fixe DIY Idee fürs Baby: eine Makramee-Schnullerkette. Ideal, wenn du zur Baby-Party eingeladen bist, aber noch kein Geschenk hast. In unserem Freundeskreis kommt das gerade häufiger vor. Natürlich ist es auch toll, wenn du so eine praktische Nuckelkette für dein eigenes Kind machen möchtest! Als neuste Muddi im Team findet Jenny jedenfalls, dass man von den Dingern nicht genug haben kann. Na dann mal los!

Makramee Schnullerkette selbermachen – was du brauchst

Du kannst auch mit einer etwas längeren Schnur beginnen und deine Makramee-Schnullerkette länger knüpfen, wenn du magst. Aber achte bitte darauf, dass sie nicht länger als 22 cm wird, da sonst Strangulationsgefahr besteht. Außerdem kannst du natürlich auch Holzperlen mit in das Muster aufnehmen. Du kannst die Perlen und den Clip mit Kokosfett behandeln, das wirkt antibakteriell. Allerdings weisen wir darauf hin, dass das lediglich eine Empfehlung ist, die wir selbst in diversen Beiträgen gefunden haben und nicht etwa ein wissenschaftlich geprüfter Hinweis. Bitte informiere dich selbst, wenn du unsicher bist!

Makramee-Schnullerkette selbermachen – so geht’s

Für dieses Muster verwenden wir den Lerchenkopfknoten, den versetzten Kreuzknoten und den Wickelknoten. Schau dir alle gerne einzeln im Video an und übe sie zunächst bevor du loslegst.

Wenn du die Knoten bereits kannst, kann es losgehen. Befestige die drei Schnüre mittig mit dem Lerchenkopfknoten am Schnuller-Clip. Dann knotest du abwechselnd mit den jeweils vier linken oder rechten Fäden versetzte Kreuzknoten untereinander. Nach ca. 14 cm knotest du einen abschließenden Kreuzknoten. Nimm den längsten Faden und lege ihn doppelt in eine Schlaufe, die ca. 10 cm lang ist. Knote den Faden direkt unter den Kreuzknoten mit einem Doppelknoten fest, so dass die Schlaufe fixiert ist. Nimm nun den Rest des Fadens wieder als kleinere Schlaufe und mache einen Wickelknoten. Zum Wickeln benutzt du den jetzt längsten Faden. Zum Schluss musst du nur noch die Fransen schön kürzen. Achte darauf, dass du nicht die Schlaufe zerschneidest. An der Schlaufe kannst du dann den Nuckel festmachen.

Makramee Schnullerkette mit Video-Anleitung

Schau dir alles Schritt für Schritt noch mal im Video an.

Wie du auf dem unteren Bild siehst, haben wir die Fransen noch etwas weiter gekürzt. Beim Praxistest hat sich gezeigt, dass sie sonst dem Baby störend im Gesicht kitzeln.

Ansonsten ist das Leo-Kind aber superhappy mit seiner neuen Schnullerkette.

Hast du die Idee nachgeknotet? Toll! Dann zeig uns das Ergebnis auf Instagram mit dem Hashtag #muckoutdiy und vergiss nicht, uns zu verlinken, so dass wir das Ergebnis in unseren Stories zeigen können. Hast du Fragen oder Anregungen? Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar.

No Comments

    Leave a Reply

    Loading...